[vc_row][vc_column][mk_padding_divider][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][mk_fancy_title tag_name=”h1″ color=”#63963d” margin_bottom=”0″ font_family=”none”]

Yoga im Park

[/mk_fancy_title][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Für alle Frischluftfreunde: über den Sommer hinweg findet Yoga regelmäßig im Hofwiesenpark, in Gera statt. Mal als Yin Yoga, mal als Hatha. Mal aktiver, mal passiver. Der Fokus und das Thema wechselt pro Yogastunde. So kannst du eine abwechslungsreiche Yogapraxis im Grünen genießen.

Vorherige Anmeldung is zwingend erforderlich, da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

Datum & Uhrzeit: werden bald bekannt gegeben
Ort: Wiese hinter dem Kunstpavillon (Hofwiesenpark Gera)
Kosten: 15 Euro

Was brauchst du für Yoga im Park:
– bequeme und warme Kleidung
– deine eigene Yogamatte
– eine Decke für Savasana
– evtl. ein Kissen oder Yogablock als Sitzerhöhung
– etwas zum Trinken für danach
– und natürlich dein Lächeln 🙂

Wichtig: Sage bitte frühzeitig ab, falls du nicht teilnehmen kannst. Damit gibst du einem anderen Yogi oder einer anderen Yogini die Möglichkeit an der Yogastunde teilzunehmen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][mk_button dimension=”flat” corner_style=”full_rounded” size=”large” icon=”moon-arrow-right-5″ url=”https://om-yoganature.com/kontakt/” align=”center”]Ich möchte dabei sein[/mk_button][mk_padding_divider][/vc_column][/vc_row][vc_row][vc_column][vc_column_text]Was macht Yoga im Park – an der frischen Luft so besonders?

Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, daß Aktivitäten an der frischen Luft viele positive Wirkungen auf uns Menschen haben. Sei es joggen, wandern oder eben Yoga praktizieren. Wir sind Teil der Natur und fühlen uns oft vollkommen, wenn wir in Kontakt mit der Natur sind.[/vc_column_text][mk_custom_list style=”e635″]

  • Outdoor Yoga tut der Seele gut
  • Yoga in der Natur wirkt erdend. Wir können leichter entspannen
  • die Verbindung mit der Natur setzt Stimmungsaufheller (Endorphine) frei
  • es bietet mehr Raum zum Atmen
  • man fühlt sich frei und glücklich
  • man teilt die Yogapraxis mit anderen Yogis und Yoginis, lernt neue Menschen kennen
  • man nimmt sich bewußt Zeit für sich selbst, lässt den stressigen Alltag für einen Moment hinter sich
  • man lernt die Natur und ihre Schönheit noch mehr zu schätzen. Achtsamkeit wird geschult.

[/mk_custom_list][vc_column_text]Schnapp´dir also deine Yogamatte und genieße die Sommertage mit Yoga, Meditation und Entspannung. Ganz verbunden mit der Natur.

Ich freue mich dich bei Yoga im Park zu begrüßen.[/vc_column_text][/vc_column][/vc_row]