Skip to content

Prana – deine Lebensenergie​

Die Reinigung und Aktivierung der Lebensenergie im Körper führt zu innerer & äußerer Harmonie.
Mit zwei unterschiedlichen Anwendungen möchte ich dich dabei unterstützen.

Energetische-Aufrichtung-der-Wirbelsäule--

Die korrekte Aufrichtung der Wirbelsäule ist die Voraussetzung für das Wohlbefinden des Menschen.

Die Wirbelsäule ist Speicher für emotionale Empfindungen. In der Wirbelsäule befindet sich der Hauptenergiekanal unseres Körpers und die 7 Energiekreise – die Chakren. Auf Stress und negative Emotionen kann die Wirbelsäule mit einer Krümmung, Überlastung und Verschiebung der Bandscheiben antworten.

Wie funktioniert eine energetische Wirbelsäulenaufrichtung?

Die Anwendung erfolgt über die Kraft der Lebensenergie (Chi oder auch Prana genannt), der Körper wird dabei kaum berührt. Dies bewirkt:

Für wen ist die energetische Wirbelsäulenaufrichtung geeignet?
Die energetische Wirbelsäulenaufrichtung kann eingesetzt werden bei:

*Degenerative Auswirkungen von Erkrankungen können allerdings nicht rückgängig gemacht werden.

Dauer: ca. 60 min:
Kosten: 75€
Ort: Zeitraum Yoga & Entspannung, Liebschwitzer Straße, 119, 07551 Gera

Diese Anwendung ist auch als Fernanwendung möglich.

Empfehlungen: Bitte komme in bequemer Kleidung und nimm ca. 2 Stunden vorher die letzte große Mahlzeit ein.

Hinweis: Meine Anwendung der energetischen Wirbelsäulenaufrichtung versteht sich ausschließlich als Prävention, Beratung, Unterstützung und Begleitung, sie gibt keine Heilversprechen und ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten und ist somit auch keine therapeutische Tätigkeit im Sinne einer Kranken-/Krankheits- bzw. Heilbehandlung.

Prana-Heilung ist die Kunst, die Lebensenergie zu reinigen und zu aktivieren ohne den Körper zu berühren.

Die Prana-Heilung nach Grandmaster Choa Kok Sui® wird weltweit gelehrt und praktiziert. Sie ist eine Methode, die jeder leicht erlernen kann und auf den Gesetzen der kosmischen Lebensenergie – Prana – beruht.

Wie funktioniert Prana-Heilung?

Ein erfahrener Anwender der Prana-Heilung stellt eine Balance in den Energiezentren des Körpers her, aktiviert und unterstützt damit die Selbstheilungskräfte ohne Nebenwirkungen.

Der Pranaanwender erspürt dabei mit den Händen (ohne zu berühren) Stellen am Körper des Klienten, wo sich ein möglicher Energiestau, zu wenig oder zu viel Energie befindet. Anschließend reinigt er sämtliche verschmutzte Energien aus den jeweiligen Körperteilen und Chakren heraus, während der Klient sich auf einem Stuhl oder einer Liege entspannt.

Nach der gründlichen Reinigung werden die betroffenen Körperregionen wieder energetisiert. Die Energie darf sich im Körper entfalten-

Für wen ist eine Prana-Heilung geeignet?

Durch falsche Ernährung, Stress, negative Gedanken und aufgestaute Emotionen kann unser Körper, Geist und unsere Seele aus dem Gleichgewicht geraten.

Bei einer Prana-Heilung entsteht ein Gefühl von innerem und äußerem Wohlbefinden – sie wird daher auch von vielen als eine Art innere Massage empfunden.

Dauer: ca. 60 min:
Kosten: 75€
Ort: Zeitraum Yoga & Entspannung, Liebschwitzer Straße, 119, 07551 Gera 

Diese Anwendung ist auch als Fernanwendung möglich.

PDF: Klienteninformation zur Pranabehandlung

Empfehlungen: Bequeme Kleidung und ca. 2 Stunden vorher die letzte große Mahlzeit

Hinweis:
Meine Anwendung der Prana-Heilung versteht sich ausschließlich als Prävention, Beratung, Unterstützung und Begleitung, sie gibt keine Heilversprechen und ersetzt keinen Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeuten und ist somit auch keine therapeutische Tätigkeit im Sinne einer Kranken-/Krankheits- bzw. Heilbehandlung.

In Deutschland wird die Prana-Heilung bereits seit vielen Jahren praktiziert. Verantwortlich dafür ist in Deutschland und Europa Master Sai Cholleti. Er war ein enger Schüler und Vertrauter von Grandmaster Choa Kok Sui, kommt aus Indien und lebt mit seiner Familie in München.

Weitere Informationen über Prana-Heilung findet man auf der Website des Vereins Prana- Germany unter www.prana-heilung.de.